Gesundheit

Gesundheit ist ein Zustand des vollständigen körperlichen, geistigen und sozialen Wohlergehens und nicht nur das Fehlen von Krankheit oder Gebrechen

( Who Definition der Gesundheit)

der Ausdruck von Gesundheit kann verändert werden, aber Gesundheit selbst ist absolut. Gesundheit ist immer verfügbar, aber kann nicht immer ihren optimalen Ausdruck finden.

Der Schlüssel zur Gesundheit liegt demnach also nicht in der Natur von Gesundheit selber,sondern im Weg der Gesundheit, durch günstige Bedingungen hindurch, bis ins Gewebe des Körpers, um sich in dessen Zellebene manifestieren zu können. Es ist von entscheidender Bedeutung, diese Tatsache zu verstehen.

Wenn ein Mensch lebt, drückt sich Gesundheit durch ihn aus. Es ist die Gesundheit, welche Antworten auf jegliche Krankheiten oder Funktionsstörungen organisiert, die den Körper herausfordern. Ohne Gesundheit gibt es keine Kompensation und Anpassung - das Leben hört auf. Gesundheit bedeutet, dass alle Teile des Mechanismus namens " Mensch" in einer harmonischen und gegenseitigen Beziehung zueinander funktionieren und es herrscht eine uneingeschränkte Funktionsfähigheit in allen Gebieten der Körperphysiologie. Alle Systeme sind auf " gehen" eingestellt und frei, sich der ständigen verändernden Umgebung anzupassen.

Das Vorhandensein vollständig freier Bewegung in einem Wesen - und zwar auf allen Ebenen - ist eine Umschreibung des Zustands, den man " Gesundheit " nennt.

Um Patienten zu helfen, ihre Gesundheit wiederherzustellen, muss man daher alles, was eine frei Bewegung behindert, lösen.

( Becker 2017)










2 Ansichten
  • Black Facebook Icon