Ich stelle ihnen gerne eine für sie optimierte Behandlungskombination aus den folgende Methoden an:

Tuina, Akupunktur, Fussreflexmassage, Triggerpunkt, Schröpfen, Moxabustion, Schwangerschaftsmassage

Eine auf Sie Abgestimmte TCM Therapie:

30Min     70.- Fr
60Min   130.- Fr
90Min   170.- Fr

Moxibustion

Wärmepunktur - Eine klassische Heilmethode

Die Moxibustion, eine aus den kälteren, im Norden gelegenen Bergregionen Chinas stammende Therapie, dient der Behandlung von energetischen Leeren und Kältezuständen.

Akupunkturpunkte werden mit glimmendem Beifusskraut (artemisia vulganis) erwärmt. Das Beifusskraut brennt langsam und gleichmässig und erzeugt dabei eine milde und zugleich tief eindringende Wärme.

Wie wirkt Moxa ?

Die Moxa Therapie bewirkt eine bessere Gewebsdurchblutung sie, aktiviert den Stoffwechsel im Gewebe, sie wirkt über Nervenbahnen von der gemoxten Hautstelle auf die inneren Organe und regt deren Funktion an.

Die Produktion roter Blutkörperchen wird angeregt, die Sauerstoffversorgung des Gewebes verbessert, die fliesseigenschaften des Blutes verbessern sich, die Körperabwehr wird lokal und allgemein angeregt, die pH - Wert des Gewebes verändert sich zum Alkalischen hin und wirkt sich günstig bei Entzündungsprozessen aus. Moxa hat bakterientötende Wirkung, wirkt regulierend auf das vegetative Nervensystem und beeinflusst Stresserscheinungen und Organneurosen positiv.

  • Black Facebook Icon