Ich stelle ihnen gerne eine für sie optimierte Behandlungskombination aus den folgende Methoden an:

Tuina, Akupunktur, Fussreflexmassage, Triggerpunkt, Schröpfen, Moxibustion, Schwangerschaftsmassage

Eine auf Sie Abgestimmte TCM Therapie:

30Min     70.- Fr
60Min   130.- Fr
90Min   170.- Fr

Akupunktur

Die Akupunktur ist eine Behandlungsmethode der traditionellen chinesischen Medizin (TCM), bei der eine therapeutische Wirkung durch Nadelstiche an bestimmten Punkten des Körpers erzielt werden soll.

Bei der traditionellen Form der seit dem zweiten Jahrhundert vor der Zeitwende in China und Japan praktizierten Akupunktur wird von einer « Lebensenergie des Körpers « ( Qi ) ausgegangen, die auf definierten Leitbahnen beziehungsweise Meridianen zirkulieren und einen steuernden Einfluss auf alle Körperfunktionen haben soll. Ein gestörter Energiefluss soll Erkrankungen verursachen und durch Stiche in auf den Meridianen liegende Akupunkturpunkte soll Störung im Fluss des Qi wieder behoben werden.

Die Behandlung mit Akupunktur

Bei der Akupunktur werden sterile einwegnadeln aus Edelstahl an spezifischen Stellen des Körpers gesetzt. Die nadeln verbleiben 20 – 30 Minuten im Körper und können durch Heben, Senken oder Vibrieren bewegt werden, um eine noch stärkere Stimulation zu erreichen. Der Patient befindet sich während dieser Zeit in einer entspannten Haltung. Die Behandlung verursacht keinerlei Schmerzen. Ein wesentlicher Vorteil der Akupunktur ist die Freiheit von Nebenwirkungen. Es kann lediglich zu kleineren Einblutungen oder leichten Missempfinden im Bereich der Akupunkturpunkte im Bereich des Eintichs kommen.

Ohrakupunktur

Die Ohrakupunktur ist eine eigenständige Therapiemethode, die nicht der Traditionellen Chinesischen Medizin zuzurechnen ist.

Sie wurde von dem französischen Arzt Paul Nogier in den 50er Jahren des letzten Jahrhunderts wiederentdeckt und basiert auf folgendem Erklärungsmodell; Neurophysiologische Mechanischem führen zur Projektion von peripheren Störungen des Körpers auf das Ohr und damit zur Möglichkeit von dort aus durch gezielte Reize, mit Hilfe von Nadeln oder Körnern, zurück auf den Körper zu wirken. Grundsätzlich lassen sich alle funktionalen Störungen des Körpers mit dieser Therapieform sinnvoll behandeln.

  • Black Facebook Icon