Ich Koche

Apfel - Heidelbeer - Kokos Hirsebrei nach TCM

Zutaten:

1 Portion

50g Hirse (Goldhirse)

1 EL Chiasamen

n.B. Wasser zum Einweichen

100ml Kokosmilch

1 EL Chips ( Kokoschips)

1 Prise Zimtpulver

1 Prise Kardamon

1 Prise Salz

1 kleiner Apfel

1 Handvoll Heidelbeeren

etwas Ghee oder Butter

evt. Nüsse oder Trockenfrüchte

Zubereitung:

Die Goldhirse weiche ich einen Abend vorher in Wasser ein, dann ist sie für mich verträglicher. Die Chiasammen sollten ebenfalls 1 Stunde vorher in ca. 100 ml Wasser eingeweicht werden. Das ergibt, je nach Wassermenge eine dicke, sämige Konsistenz.

Ich verwende keine Süssungsmittel. Durch die Kokosmilch, die Früchte und die Kokoschips ist es mir süss genug. Für diejenigen, die es süsser mögen, bitte nach Belieben Honig oder Rosinen verwenden.

Die Hirse mit Wasser und Kokosmilch aufkochen und mit den Gewürzen ca. 20 Minuten köcheln lassen. Bei der Wassermenge müsst Ihr schauen wie dick oder dünn Ihr den Brei haben wollt.

In den letzten 5 Minuten wird der klein geschnittene Apfel dazugegeben, damit er noch etwas bissfest aber schön erwärmt ist.

Dann könnt Ihr die Ghee oder Butter mit dem angesetzten Chiasamenbrei unterrühren. Optimal können hier auch noch Nüsse oder Trockenobst hinzugegeben werden. Zum Schluss mit Kokoschips und frischen Heidelbeeren garnieren.




0 Ansichten
  • Black Facebook Icon